Ihre Autowerkstatt in Borgdorf-Seedorf

Betrieb

Unser erfahrenes Team ermöglicht eine fachgerechte Behandlung jeden KFZ-Fabrikats, nehmen Sie mit uns Kontakt auf wenn Sie Fragen haben oder einen Termin wünschen. 

Unser eingespieltes Team:

  • Jan Gerlach - Geschäftsführung, Werkstattmeister
  • Manfred Thriene - Geschäftsführung, Buchhaltung
  • Kevin Rhode - Serviceberater
  • Cynthia Gerlach - Buchhaltung
  • Nina Sachau - Serviceassistentin
  • Phillip Eisenreich - Facharbeiter KFZ-Technik
  • Nils Blöhß - Facharbeiter KFZ-Technik
  • Jan Haushahn - Facharbeiter Motorradtechnik
  • Tim Kühl - Facharbeiter KFZ-Technik
  • Thore Möller - Auszubildender KFZ-Technik
  • Marc Werner - Auszubildender KFZ-Technik

 

Die wichtigsten Qualifikationen unseres Betriebes

  • Geprüfter Kraftfahrzeug-Servicetechniker (IHK Köln)
  • Meister im Kraftfahrzeugtechniker-Handwerk
  • Zertifiziert für Abgasuntersuchungen
  • Zertifiziert für Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen
  • Sachkundenachweis für Airbag und Gurtstraffer-Systeme

Erfahren Sie hier, wie alles begann.


Ideal für die feuchten Jahreszeiten. Gummifußmatten.

Ideal für die feuchten Jahreszeiten. Gummifußmatten.

Im Herbst und Winter wird der Fußraum im Fahrzeug in Mitleidenschaft gezogen. Dreckige und nasse Schuhe hinterlassen ihre Spuren auf den Fußmatten.…

Weiterlesen
Vor dem Winter: Lackschäden ausbessern.

Vor dem Winter: Lackschäden ausbessern.

Ein Steinschlag oder ein Kratzer vom Ausparken hinterlässt seine Spuren auf dem Auto. Doch vor dem Winter sollten Kratzer und Steinschläge…

Weiterlesen
Klimaanlage ganzjährig nutzen. Schäden vermeiden.

Klimaanlage ganzjährig nutzen. Schäden vermeiden.

Die Klimaanlage ist im Sommer für viele Autofahrer ein Segen. Schnell kühlt sie das aufgeheizte Auto auf angenehme kühle Temperaturen. Doch die…

Weiterlesen
Scheibenwischer angefroren?

Scheibenwischer angefroren?

Angefrorene Wischer oder Eisreste auf der Scheibe zerstören die empfindliche Wischerlippe garantiert. Deshalb nie einfach mit Kraft abreißen oder…

Weiterlesen
Die Todsünden der Autopflege.

Die Todsünden der Autopflege.

Die Autowäsche ist wichtig für Lack und Karosserie. Doch bei falscher Durchführung sind Schäden und Kratzer die Folge. Deshalb haben wir für Sie…

Weiterlesen
Nicht funktionierende Drucksensoren gelten als „erheblicher Mangel“

Nicht funktionierende Drucksensoren gelten als „erheblicher Mangel“

Seit 2014 gilt das Reifendruckkontrollsystem (RDKS oder TMPS) für alle Neufahrzeuge.

Mit einem konstant idealen Reifenluftdruck verbrauchen Sie…

Weiterlesen